Praxisseminar Brandschutz

Materialeinsatz und Verarbeitung für den baulichen Brandschutz im Innenausbau

 

Vom 23 - 24. November 2017 konnten wir uns bei einer Schulung der Firma Pfleiderer zum Thema Brandschutz fortbilden.


Inhalt war zum einen natürlich die rechtlichen und gesetzlichen Grundlagen der verschieden Brandklassen und Bauprodukte. Hiermit verbunden auch die Baustoffklassen (z.B. A1)  und Feuerwiderstandsklassen (z.B. T30 bei Türen). Auch wurden wir im Bereich der Verarbeitung von diesen Werkstoffen geschult.

Das ganze wird sicherlich immer weiter an Bedeutung gewinnen, denn es wird immer wieder notwendig werden das auch Einbauschränke in Fluchtwegen montiert werden müssen und hier die vorgaben des Brandschutzes umgesetzt werden müssen.

 

Zertifikat Brandschutz